Generationswechsel eingeläutet

Mit Phillip Mülder steigt nun die dritte Generation Brunnenbauer in die Erdbohr u. Handel-GmbH Wesel ein. Dass der Sohn die Handwerkstradition der Familie fortführen und in Zukunft das Unternehmen leiten möchte, freut auch Inhaber und Geschäftsführer Michael Mülder, selbst Brunnenbauermeister und seit 1982 im Unternehmen.

Die Ausbildung zum Brunnenbauer hat Phillip Mülder in einem großen Brunnenbauunternehmen im westfälischen Nottuln absolviert. Diese Entscheidung hat er bewusst getroffen. „Ich wollte ein anderes Unternehmen kennenlernen und als Azubi mit den Kollegen meinen Job erlernen." Die Entscheidung hat er nicht bereut. Auf Baustellen in ganz Deutschland hat er Erfahrungen sammeln können. Seine Ausbildung zum Brunnenbauer hat er als Landesbester abgeschlossen. Derzeit befindet sich Phillip Mülder in der berufsbegleitenden Meisterausbildung zum Brunnenbauermeister.